Kinder besuchen die Sammlung Bauhaus

Kinder besuchen die Sammlung Bauhaus

So 21.05.2017
11:00-14:00 Uhr
familie

Skizzensafari

Familienworkshop im Bauhaus-Archiv

Per Skizzenbuch durchs Bauhaus-Archiv.

Am Bauhaus wurde großer Wert auf die Vermittlung des Zeichnens gelegt. In diesem Kurs dreht sich alles um die kleine, ungeduldige Schwester der Zeichnung: die Skizze. Genaues Hinschauen und Hinwenden beim Skizzieren weckt Wertschätzung und Sensibilität für die Umwelt. Die Familien erforschen gemeinsam zeichnend und mit viel Neugier das Museum von innen und außen und holen sich Inspirationen in der Sonderausstellung. Weitere Funktionen des Skizzieren wie das Festhalten von Ideen oder Planen von Kunstwerken werden anhand von Museumsexponanten wie z.B. Architekturzeichnungen, Illustrationen und Bildern von Bauhäuslern wie Lou Scheper und Lyonel Feiniger ebenfalls auf spielerische Art vermittelt. Alle TeilnehmerInnen erhalten ein eigenes Skizzenbuch.

Ein Angebot für Familien in Zusammenarbeit mit Jugend im Museum

Anmeldung erforderlich!
Anmeldung: Tel. 266 42 2242, E-Mail: info(at)jugend-im-museum.de

Kommender Termin: 18.6. Hoch hinaus – mit Papier bis zu den Wolken schauen

Kinder 6 €, Erwachsene 9 €, Material 3 €