Die Klasse Callahan bei Indiana Dunes (Exkursion der Fotoklasse mit Harry Callahan), 1948  / © Bauhaus Chicago Foundation (unbekannter Fotograf)

Die Klasse Callahan bei Indiana Dunes, 1948, Fotograf unbekannt

Die Klasse Callahan bei Indiana Dunes (Exkursion der Fotoklasse mit Harry Callahan), 1948 © Bauhaus Chicago Foundation (unbekannter Fotograf)

Studientag am 23. Februar 2018

Studientag "Fotografie am New Bauhaus und Institute of Design", 23. Februar 2018, 10 bis 17 Uhr

Bei dem Studientag werden vertiefend zur aktuellen Sonderausstellung ausgewählte Aspekte der Fotografie am New Bauhaus und dem daraus hervorgegangenen Institute of Design untersucht sowie der jetzige Forschungsstand dargestellt. Im Vordergrund stehen die Ausbildungsprinzipien und das Selbstverständnis von Fotografinnen und Fotografen, die an der Schule lehrten oder lernten. Anhand konkreter Beispiele von Abschlussarbeiten des Fachbereichs Fotografie am Institute of Design sowie am Werk des berühmten Dozenten Harry Callahan und der Absolventin Barbara Crane wird die Besonderheit der Chicagoer Fotoschule diskutiert. Auch wird das Verhältnis zwischen dem Bauhaus und seinen amerikanischen Ablegern, dem New Bauhaus und dem Black Mountain College, beleuchtet.

Die Teilnahme an dem Studientag im Bauhaus-Archiv ist kostenfrei. Aufgrund des hohen Interesses an der Veranstaltung ist eine Online-Buchung nicht mehr möglich. Falls Sie teilnehmen möchten, senden Sie bitte eine Email an Carina Burck: c.burck@bauhaus.de

Ablauf:
10 Uhr: Begrüßung, Annemarie Jaeggi, Direktorin, Bauhaus-Archiv Berlin
10.15 Uhr: Einführung, Sibylle Hoiman, Kuratorin, Bauhaus-Archiv Berlin
10.30 Uhr: Experiments to Series: Creating a Photographic Thesis at the Institute of Design,
in englischer Sprache, Agathe Cancellieri, Doktorandin, Universität Paris I – Sorbonne, Paris
11.30 Uhr: Harry Callahan, Sabine Schnakenberg, Kuratorin, Haus der Photographie, Hamburg
12.30 Uhr: Mittagspause
14 Uhr: Barbara Crane. Ein Rückblick auf das Werk der Fotografin (zum 90sten), Kristina Lowis, freie
Fotohistorikerin, Jumilhac
15 Uhr: Bauhaus Transfer. Zur Relevanz der Grundlehre im künstlerisch-gestalterischen Studium, Ulrich Schwarz,
Professor, Universität der Künste, Berlin
16 Uhr: Abschlussdiskussion und Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung