bibliothek

Die Spezialbibliothek des Bauhaus-Archivs / Museum für Gestaltung umfasst Literatur zum Bauhaus und seinem Umfeld ebenso wie zu den damit verbundenen Künstlern, Architekten und Designern. Darüber hinaus werden Kunst, Architektur, Fotografie und Design des 20. Jahrhunderts – insbesondere der 1920er Jahre – umfassend dokumentiert. Hierzu gehört auch ein reicher Bestand an historischen und aktuellen Architektur- und Design-Zeitschriften.

Seit dem 1. Januar 2017 kann die Präsenzbibliothek nicht mehr genutzt werden, da die anstehenden Umzugsmaßnahmen vorbereitet werden. Anlässlich des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses 2019 wird das bestehende Gebäude des Bauhaus-Archivs denkmalgerecht saniert und durch einen Museumsneubau erweitert.

Bitte beachten Sie:

Seit 30. April 2018 ist das Museum geschlossen, damit die Baumaßnahmen zur Museumserweiterung und Sanierung beginnen können.
Der bauhaus-shop und das Café haben im Mai weiterhin für Sie geöffnet. Öffnungszeiten bauhaus-shop: täglich - außer dienstags - 10 bis 17 Uhr, Café: Montag bis Freitag, 10 bis 17 Uhr.

Ab Sommer 2018 eröffnet das Bauhaus-Archiv im Haus Hardenberg in der Knesebeck- Ecke Hardenbergstraße in den Räumen der ehemaligen Kiepert-Buchhandlung einen neuen Projektraum. Dort werden wir Sie über alle Projekte unseres Hauses informieren und den Kontakt mit unseren Besucherinnen und Besuchern während der Bauzeit weiter pflegen. Auch der bauhaus-shop freut sich, Sie zukünftig dort begrüßen zu können.

Weitere Informationen finden Sie auf dieser Webseite.