Sammlungsbestände

Die umfangreichen Bestände des Bauhaus-Archivs / Museum für Gestaltung umfassen Werke sämtlicher Gattungen. Im Mittelpunkt stehen die berühmten ‚Bauhaus-Klassiker’. Zahlreiche Dokumente und ein reicher Fundus an Fotografien spiegeln Wirken und Leben der Bauhaus-Lehrer und Studierenden wider und erlauben so eine umfassende Betrachtung des Bauhauses und seiner Entwicklung.

Hinweis für Leihnehmer:
Anlässlich des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses 2019 wird das bestehende Gebäude des Bauhaus-Archivs denkmalgerecht saniert und durch einen Museumsneubau erweitert. Das Bauhaus-Archiv Berlin bittet daher um Verständnis dafür, dass in den kommenden Jahren generell keine Leihgaben mehr zur Verfügung gestellt werden können.

Dokumente

Herzstück der Dokumenten-Sammlung bildet der Nachlass des Bauhaus-Gründers Walter Gropius, der dem Bauhaus-Archiv Berlin ebenso wie viele andere Bauhäusler sein Privatarchiv übereignete ...

Fotografien

Fotografie spielte am Bauhaus eine bedeutende Rolle. Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung besitzt heute eine einzigartige Fotosammlung ...

Wilhelm Wagenfeld (Entwurf), Carl Jakob Jucker(Vorarbeiten), Tischleuchte (Glasversion MT 9/ME 1), Entwurf 1923-1924, Ausführung um 1927, Bauhaus-Archiv Berlin, Foto: Gunter Lepkowski

Wilhelm Wagenfeld (Entwurf), Carl Jakob Jucker(Vorarbeiten), Tischleuchte (Glasversion MT 9 / ME 1), Entwurf 1923-1924, Ausführung um 1927, Bauhaus-Archiv Berlin, Foto: Gunter Lepkowski

Werke

Sammlungsschwerpunkt: Die ‚Klassiker‘ ...

Filme

Auf unserem Vimeo-Profil zeigen wir zum ersten Mal vier historische Filme zum Bauhaus, die von der Humboldt-Film GmbH in den Jahren 1926-1928 hergestellt wurden.