Sammlungsbestände

Die umfangreichen Bestände des Bauhaus-Archivs / Museum für Gestaltung umfassen Werke sämtlicher Gattungen. Im Mittelpunkt stehen die berühmten ‚Bauhaus-Klassiker’. Zahlreiche Dokumente und ein reicher Fundus an Fotografien spiegeln Wirken und Leben der Bauhaus-Lehrer und Studierenden wider und erlauben so eine umfassende Betrachtung des Bauhauses und seiner Entwicklung.

Bitte beachten Sie:
Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung wird in den kommenden Jahren saniert und erhält einen Neubau, um den steigenden Besucherzahlen und der stetig wachsenden Sammlung gerecht zu werden. Während der Bauarbeiten sind Archiv und Bibliothek leider für mehrere Jahre für die Nutzung geschlossen. In unserem Interimsstandort gibt es keinerlei Möglichkeiten, unsere Bestände zugänglich zu machen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Dokumente

Herzstück der Dokumenten-Sammlung bildet der Nachlass des Bauhaus-Gründers Walter Gropius, der dem Bauhaus-Archiv Berlin ebenso wie viele andere Bauhäusler sein Privatarchiv übereignete ...

Fotografien

Fotografie spielte am Bauhaus eine bedeutende Rolle. Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung besitzt heute eine einzigartige Fotosammlung ...

Wilhelm Wagenfeld (Entwurf), Carl Jakob Jucker(Vorarbeiten), Tischleuchte (Glasversion MT 9/ME 1), Entwurf 1923-1924, Ausführung um 1927, Bauhaus-Archiv Berlin, Foto: Gunter Lepkowski

Wilhelm Wagenfeld (Entwurf), Carl Jakob Jucker(Vorarbeiten), Tischleuchte (Glasversion MT 9 / ME 1), Entwurf 1923-1924, Ausführung um 1927, Bauhaus-Archiv Berlin, Foto: Gunter Lepkowski

Werke

Sammlungsschwerpunkt: Die ‚Klassiker‘ ...

Filme

Auf unserem Vimeo-Profil zeigen wir zum ersten Mal vier historische Filme zum Bauhaus, die von der Humboldt-Film GmbH in den Jahren 1926-1928 hergestellt wurden.