# Fotografie für Vermittlung

Zwei Fortbildungen für Lehrerinnen und Kuratorinnen dienen der Erarbeitung von neuen Methoden für den Einsatz des Themas Fotografie in der Vermittlung von Schule und Museum.

New Bauhaus: Wie lassen sich die in der Ausstellung: „New Bauhaus Chicago. Experiment Fotografie und Film“ im Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung gezeigten Arbeiten an Schüler*innen und ein junges Publikum vermitteln? Was liegt näher, als die am New Bauhaus verwendeten Methoden und Inhalte aufzugreifen und sie in einem zeitgemäßen Kontext zu überführen? Diese Fragen untersuchte ein Workshop am 21. November 2017. Ein Bericht folgt.

Leeres Museum: Im Frühjahr 2018 wird das von Einbauten befreite und leere Bauhaus-Archiv zum Erfahrungsort von Fotografie für die Vermittlung.

Lehrer*innen des Schulnetzwerks (Fachbereich Kunst )
Bauhaus Agentin: Anja Edelmann

Neuer temporärer Standort!

Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung in der Klingelhöferstraße ist geschlossen, da das Haus in den nächsten Jahren saniert und erweitert wird.

Ende Juni 2018 eröffnete the temporary bauhaus-archiv / museum für gestaltung, unser temporärer Standort in der Knesebeckstraße 1-2 (U Ernst-Reuter-Platz). Wir haben täglich, außer sonntags, 10-18 Uhr für Sie geöffnet. Dort finden Sie auch den bauhaus-shop. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Webseite bietet weiterhin aktuelle und historische Informationen für Sie.