Mi 05.10.2016
17:00 Uhr
eröffnung

"Bauhaus-Satellit" im Pavillon bauhaus re use

Im Rahmen der Triennale der Moderne

Präsentation der Ergebnisse und Modelle eines "bauhaus re use"-Entwurfsworkshops von Schülerinnen und Schülern der Marcel-Breuer-Schule Berlin

Mit 16 Stahl-Fenster-Elementen und -Türen aus dem Dessauer Bauhaus, die von der Stiftung Bauhaus Dessau zur Verfügung gestellt wurden, entsteht ein von und mit Schülerinnen und Schülern entworfener, geplanter und gebauter Pavillon als "Bauhaus-Satellit" auf dem Gelände der Marcel-Breuer-Schule. In zwei jeweils einwöchigen Entwurfs- und Ausstellungs-Workshops haben Schülerinnen und Schülern aus unterschiedlichen Bildungsgängen, Klassen- und Altersstufen fünf Entwürfe entwickelt und für die Ausstellung ausgearbeitet. Eine Kombination der besten Ideen aus allen Entwürfen wird als "Bauhaus-Satellit" in Form einer Lehrbaustelle mit Schülerinnen und Schülern realisiert werden. Die Workshops wurden ermöglicht im Landesprogramm „Kulturagenten für kreative Schulen Berlin".

Ort:
bauhaus re use
c/o Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung, Klingelhöferstraße 14, 10785 Berlin

Eintritt frei