Do 18.05.2017
19:00-20:30 Uhr
spezial

Vortrag "Den Alltag gestalten"

Zu Beginn des Abends hält Grit Weber vom Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main anlässlich der Sonderausstellung „Jasper Morrison. Thingness“ den Vortrag „Wie Design machen? Gedanken zu einer komplexen Beziehung“. Dabei geht sie auf die Erwartungen an heutige Designerinnen und Designer ein, die deutlich vielfältiger und zuweilen auch widersprüchlicher sind als noch vor wenigen Jahrzehnten: Technologische Entwicklungen erweitern die Möglichkeiten des Gestaltens immens, sie geben aber auch ein sehr hohes Produktionstempo vor. Ökologische und soziale Anforderungen sowie ein Überdruss an der Konsumgesellschaft werfen zudem grundsätzliche Fragen darüber auf, wie Design heute gedacht und gemacht werden soll.

Im zweiten Teil des Abends findet dann die diesjährige Verleihung des Designpreises der IKEA Stiftung statt. Unter dem Motto „Nomade in Germany“ hatte die IKEA Stiftung auch 2017 wieder zum Wettbewerb für Studierende aufgerufen, um aktuellen Designfragen nachzugehen: Passt Heimat in einen Karton? Kann in einer neuen Unterkunft Ankunft gelingen? Wie wird aus vier Wänden ein Zuhause? Zehn Designerinnen und Designer aus ganz Deutschland werden für ihre Ideen ausgezeichnet. Im Anschluss folgt ein Get-Together mit schwedischem Imbiss. Der Eintritt ist frei.

Bitte melden Sie sich an: online-buchung

Eintritt frei!

Dauerhaft geschlossen! Besuchen Sie uns im temporary bauhaus-archiv.

Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung in der Klingelhöferstraße ist geschlossen, da das Haus in den nächsten Jahren saniert und erweitert wird.

Wir erwarten Sie im the temporary bauhaus-archiv / museum für gestaltung, an unserem neuen temporären Standort in der Knesebeckstraße 1-2 (U2 Ernst-Reuter-Platz). Wir haben täglich, außer sonntags, 10-18 Uhr für Sie geöffnet. Dort finden Sie auch den bauhaus-shop. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Webseite bietet weiterhin aktuelle und historische Informationen für Sie.