Di 07.11.2017
18:00 Uhr
spezial

Die Qualität der Stadt (DQDS) Event 2

Gesellschaft / Gesellschaften – Differenzierung und Inklusion, ein integrativer Prozess? Podiumsdiskussion

Einführung 18:00 Uhr / Beginn 19:00 Uhr
Gesellschaft / Gesellschaften – Differenzierung und Inklusion, ein integrativer Prozess?
Society / Societies - Differentiation and inclusion, an integrative process?

• Annette Spellerberg (TU Kaiserslautern, Stadtsoziologie, Stadtentwicklung)
• Ilse Helbrecht (HU Berlin, Kultur- und Sozialgeographie, Stadt und Performanz)

Die Diskussionsrunde moderiert Robert K. Huber, zukunftsgeraeusche GbR

Begrenzte Platzzahl. Um Anmeldung wird gebeten: dqds(at)bauhaus-reuse.de

Ort:
bauhaus re use
c/o Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung,
Klingelhöferstraße 14, 10785 Berlin

DQDS 2017 ist eine Diskussionsreihe im bauhaus re use von zukunftsgeraeusche GbR in Kooperation mit dem Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung, der Architektenkammer Berlin, dem Kompetenzzentrum Großsiedlungen sowie der TU Berlin - Institut für Soziologie, mit freundlicher Unterstützung durch die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb).

Eintritt frei, bitte melden Sie sich an!

Wir bauen! Renovation!

Unser Museum wird umgebaut. Besuchen Sie uns im temporary.

Our museum is under construction. Visit us at the temporary.