original bauhaus übungsbuch

original bauhaus übungsbuch

Di 14.01.2020
18:30-20:30 Uhr
Rückschau

original bauhaus übungsbuch

Buchvorstellung mit den Herausgeberinnen und der Gestalterin

Das "original bauhaus übungsbuch" entstand parallel zur Jubiläumsausstellung "original bauhaus" und versammelt 50 Übungen aus dem Vorkurs-Unterricht am Bauhaus. Die Anleitungen und Aufgabenstellungen – von Atemstenogramm über Materialstudie bis Tasttafel – wurden aus Studienarbeiten, überwiegend aus der reichen Sammlung des Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung Berlin, rekonstruiert.

Friederike Holländer (Bauhaus Agentin und Herausgeberin), Nina Wiedemeyer (Kuratorin und Herausgeberin) und Sarah Lamparter (Gestalterin, Büro Otto Sauhaus) stellen das "übungsbuch" im temporary bauhaus-archiv vor. Sie berichten vom Making-of des Forschungsprojekts, sprechen über die Buchgestaltung und lesen aus dem vielstimmigen Übungsbuch: historische Aufgabenstellungen, Erinnerungen von Bauhäusler/innen und Kommentare von Zeitgenoss/innen. Das Publikum ist eingeladen, im interaktiven Parcours „Das Bauhaus war eine Schule“ auf der Galerie im temporary eine Auswahl der Übungen praktisch zu erproben.

Im temporary bauhaus-archiv, Knesebeckstraße 1-2, Berlin-Charlottenburg