bauhaus_interventionen #5: zeigen 
23.04.-18.05.2019

Die Moderne nach dem Bauhaus haben die Ausstellungsmacher Bettina Güldner und Wolfgang Binder im Blick, wenn sie Design aus der DDR, Polen, Tschechien und der Slowakei sammeln und im temporary bauhaus-archiv zeigen. Die Ausstellung umfasst Beispiele aus der Zeit nach 1960 – mit Stippvisiten in die Gegenwart und über die Grenzen dieser Länder hinaus.

Um die schnelle Verbreitung des Coronavirus in Berlin zu verhindern, ist das temporary bauhaus-archiv geschlossen.

Unsere digitalen Angebote finden Sie hier.