Video-Installation "Fragen an ein Haus" von Anna Henckel-Donnersmarck für "original bauhaus", Foto: Erika Babatz

Video-Installation "Fragen an ein Haus" von Anna Henckel-Donnersmarck für "original bauhaus", Foto: Erika Babatz

Sa 25.01.2020
16:00-18:00 Uhr
programm

Meet the Artist: Anna Henckel-Donnersmarck

zu Gast bei "original bauhaus"

Kurz vor dem Ende von original bauhaus ist die Filmemacherin Anna Henckel-Donnersmarck noch einmal vor Ort, um mit dem Publikum ins Gespräch zu kommen. In ihrer begehbaren Video-Installation "Fragen an ein Haus" erkundet sie Spuren und Geschichte des Landhaus Ilse, dem "ungleichen Zwilling" des Weimarer Haus Am Horn. Am Samstag, 25. Januar zwischen 16 und 18 Uhr gibt sie interessierten Besucher*innen Auskunft zu ihrer Arbeit.

In der Berlinischen Galerie

// Vom 23. bis 27. Januar verlängern sich die Öffnungszeiten von "original bauhaus" bis 20 Uhr. //

Wir bauen!
Renovation!

Besuchen Sie uns im temporary bauhaus-archiv!
Visit us at the temporary bauhaus-archiv!