Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung

Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung besitzt die weltweit größte Sammlung zur Geschichte des Bauhauses (1919-1933), der bedeutendsten Schule für Architektur, Design und Kunst des 20. Jahrhunderts. In einem vom Bauhaus-Gründer Walter Gropius entworfenen Gebäude präsentiert die Berliner Bauhaus Institution als Museum für Gestaltung Schlüsselwerke seiner Sammlung und erforscht als internationale Forschungsstätte Geschichte und Wirkung des Bauhauses. In den kommenden Jahren sind Museum und Archiv wegen Bau- und Sanierungsarbeiten leider geschlossen. Es gilt ein Leihstopp. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Besuchen Sie uns im temporary bauhaus-archiv!

the temporary bauhaus-archiv © Catrin Schmitt

the temporary bauhaus-archiv © Catrin Schmitt

Besucherinformation

// Das temporary bauhaus-archiv ist wieder geöffnet! Bitte beachten Sie die Hygienebestimmungen beim Eingang. //

the temporary bauhaus-archiv / museum für gestaltung Knesebeckstraße 1-2 10623 Berlin-Charlottenburg U Ernst-Reuter-Platz

Täglich außer sonn- und feiertags, 10–18 Uhr Eintritt frei

Unsere digitalen Angebote finden Sie hier.

Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung wird in den kommenden Jahren denkmalgerecht saniert und um einen Museumsneubau ...

Lange Nacht der Museen 2018 im temporary / © Bauhaus-Archiv Berlin, Foto: Catrin Schmitt

Lange Nacht der Museen 2018 im temporary © Bauhaus-Archiv Berlin, Foto: Catrin Schmitt

the temporary

// Das temporary bauhaus-archiv ist wieder regulär geöffnet! Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen am Eingang. //

Während unser Museum saniert und erweitert wird, heißen wir Besucher*innen im temporary bauhaus-archiv willkommen. Ein wechselndes Programm setzt sich mit der Geschichte des Bauhauses sowie mit aktuellen Fragen zu Design, Architektur und Gesellschaft auseinander. Außerdem ...

Foto: Erika Babatz

Foto: Erika Babatz

Was macht eigentlich ...?

Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung wird zurzeit saniert und erweitert. Im temporary bauhaus-archiv, unserem Projektraum in Berlin-Charlottenburg, heißen wir BesucherInnen weiterhin willkommen – Museum, Archiv und Bibliothek sind geschlossen. Aber was machen eigentlich die ArchivarInnen, KuratorInnen und RestauratorInnen in dieser Zeit?

In unserer neuen Reihe "Was macht eigentlich ...?" stellen ...

Fotoservice

Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung stellt sein umfangreiches Foto-Archiv gerne für Veröffentlichungen oder Forschungszwecke zur Verfügung. Unser Fotoservice liefert Abbildungen in unterschiedlichen Formaten und für verschiedene Nutzungsarten. Mehr dazu erfahren Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Sie können einen Teil unserer Bestände in unserer Online-Sammlung selbst recherchieren (Bereich: Fotografie). Dies hilft ...

Profil

Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung erforscht, präsentiert und vermittelt die Geschichte und Wirkungen des Bauhauses, der bedeutendsten Schule für Architektur, Design und Kunst im 20. Jahrhundert – und hat im Laufe der Jahrzehnte die weltweit größte Sammlung zu diesem Thema aufgebaut. Um diese umfassender präsentieren zu können, erhält das ...

Publikationen

Seit Gründung des Bauhaus-Archivs veröffentlicht die Institution regelmäßig Publikationen zum Bauhaus und den eigenen Aktivitäten.

bauhaus 100 / Stan Hema

bauhaus 100 / Stan Hema

Bauhaus Jubiläum 2019

Hunderte von Veranstaltungen im In- und Ausland eröffneten im 100. Gründungsjahr des Bauhauses neue Perspektiven auf das Erbe des Bauhauses ebenso wie seine Bedeutung für Gegenwart und Zukunft. Unter dem Motto „Die Welt neu denken“ lud der Bauhaus Verbund 2019 gemeinsam mit zahlreichen Partnern zu einem facettenreichen Jubiläumsprogramm. Das Bauhaus-Archiv ...