bauhaus_werkblatt 7, Foto: Doro Petersen

bauhaus_werkblatt 7, Foto: Doro Petersen

Collage mit historischen Fotos von Ise und Walter Gropius in Badekleidung und Zeichnungen

bauhaus_werkblatt #7: Metallische Mode

bauhaus_werkblatt #7: Metallische Mode

Die Feste, die Studierende und Lehrende am Bauhaus Dessau feierten, sind legendär. Oft standen sie unter einem Motto, zu dem sich die Bauhäusler*innen fantasievoll verkleideten. Die Gäste beim berühmten „Metallischen Fest“ trugen zum Beispiel silberfarbene Blechlöffel als Brustpanzer, Kochtöpfe auf dem Kopf oder Haarkränze aus Aluminiumfolie.

bauhaus_werkblatt #7 zum Download

Du brauchst:
• Schere
• Kleber
• Stift
• dunkles Papier
• Silberschnipsel (z.B. Bonbonpapier)
• Alufolie
• Metallfolie

  1. Drucke das bauhaus_werkblatt #7 aus.

  2. Schneide die Figuren Ise und Walter entlang der gestrichelten Linie aus.

  3. Klebe jeweils eine Figur in die Mitte des Blattes.

  4. Für die Kostüme brauchst du metallisch glänzendes Papier.
    Tipp: Im Hausmüll wirst du schnell fündig. Hier gibt es vieles, das silber oder golden glänzt. Zum Beispiel: die Innenseiten von Schokoladenpapier, Tetrapack-Tüten oder die Verpackung von Schoko-Küssen.

  5. Skizziere mit dem Bleistift die Form des Ober- und Unterteils und schneide es aus. Klebe die verschiedenen Kleidungsstücke auf die Figuren auf.
    Übrigens: Du kannst auch das Papier oder die Folie rollen, falten oder in Fransen schneiden. Auf diese Weise entstehen tolle Kopfbedeckungen, Röcke oder Umhänge.

    6. Nachdem deine Kostüme fertig und Ise und Walter eingekleidet sind, kannst du den Hintergrund des Blattes noch mit festlich ausmalen, z.B. mit Luftballons, Luftschlangen, Discokugeln - ganz wie Du willst!

Viel Spaß beim Metallischen Fest!


Konzept: Imke Küster

Das temporary bauhaus-archiv ist vorübergehend geschlossen.

Museum und Archiv in der Klingelhöferstraße sind aufgrund von Bauarbeiten geschlossen.

Our museum and archive at Klingelhöferstrasse are closed due to construction work.